• Donnerstag, 17. April um 07:26 Uhr schrieb wuffi64:
    „heute bin ich ganz schön müde”
  • Donnerstag, 17. April um 13:15 Uhr schrieb Miracula:
    „Gestern auf dem Sofa um 22:30 eingeschlafen. bis 1Uhr geschlafen dann bis 4:00 uhr wach. Geschlafen bis 7:30 Uhr heute Morgen. War fit und fühl mich gut.”

Fühlen Sie sich oft matt und abgeschlagen? Haben Sie Konzentrationsschwierigkeiten am Arbeitsplatz? Vermutlich leiden Sie an einer Schlafstörung.

Mit dem Selbsttest des BKK-OnlineSchlaflabors finden Sie heraus, ob bei Ihnen eventuell eine Schlafstörung vorliegt und was Sie dagegen tun.

Zum Selbsttest >>

Gemeinsam gehen wir Ihren Schlafproblemen auf den Grund. Dabei spielt Ihr persönliches Schlaftagebuch eine wesentliche Rolle!

Welche Möglichkeiten Ihnen das BKK-OnlineSchlaflabor bietet, erfahren Sie hier.

Zum Schlaftagebuch >>

... Ernährung, Bewegung und Entspannung bei der Vermeidung von Schlafstörungen eine entscheidene Rolle spielen?

Wir haben einige hilfbereiche Tipps aus diesen Themenbereichen für Sie zusammen gestellt.

Zu den Tipps >>